Zurück zum Content

100 Tage Einsamkeit

Kultur lohnt sich…

… am letzten Freitag zeigte das Kulturmagazin ASPEKTE im ZDF einen Beitrag über die palästinensische Künstlerin Nidaa Badwan, die aus Protest gegen die menschenverachtenden Lebensumstände in Gaza ihre Wohnung nicht mehr verläßt. In ihrer selbstgewählten Isolation hat sie ihren Weg gefunden, ihrem Protest Ausdruck zu verleihen, indem sie sich selbst immer wieder neu inszeniert und portraitiert. Dabei  sucht sie in ihren Fotos immer wieder die Nähe zu den „alten Meistern“, die sie sowohl im Bildaufbau als auch in der Farbgebung kopiert.

Eine beeindruckende Künstlerin, ein tolles Projekt und wie ich finde: klasse Fotos:

Mehr zu ihr und ihrem Projekt:

Crowdfunding

Nidaa Badwan auf Facebook 

Sehenswert auch der Beitrag in Aspekte in der ZDF-Mediathek:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/500#/beitrag/video/2410052/100-Tage-Einsamkeit

 (das Foto dieses Beitrags ist von NIdaa Badwan)

3 Comments

  1. Ein interessanter Beitrag, aber auch bedrückend. Das Schicksal dieser Künstlerin berührt mich und den Weg, den sie gewählt hat, um damit umzugehen, auch. Ihre Fotos sind von einer großen Schönheit. Zwar stört mich dieser Begriff, aber es ist das, was ich beim Betrachten empfinde. Sie erzählt, dass sie an manchen Bilder monatelang gearbeitet hat, auf das richtige Licht gewartet hat. In dieser schnelllebigen Zeit einerseits ungewöhnlich, nicht aber, wenn man ihre Situation sieht.

    In der Begrenzung dieses kleinen Zimmers (12qm!) muss sie sehr kreativ werden, um wiederholt großartige Fotos zu machen. Kann bzw. muss sich auf wenige, dafür umso wichtigere Dinge besinnen, wie das Licht und die Farben. Ich denke, davon kann man etwas lernen.

    LG, Conny

    • AlleAugenblicke AlleAugenblicke

      Mich berührt diese Frau auch sehr. Und auch ich finde ihre Arbeiten „schön“ – Die Farben, die Stimmung, die Detailverliebtheit. Ungewöhnlich und nachdenklich machend.
      Lg,
      Werner

  2. Oh ja. Ich wäre für so etwas immer am Anfang einer Woche, immer ein Gesichtsausdruck, eine Szene, die für die ganze Woche gelten soll 🙂

    Ach was bin ich froh, dass ich wieder langsam auf eine Blogrolle gehen kann♥

    Guten Start in die neue Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: