Zum Inhalt springen

Eine Seefahrt oder bevor es wieder losgeht

Nicht in die ferne Zeit verliere dich. Den Augenblick ergreife. Er ist dein (Friedrich Schiller)

Silvester, Hamburg, Feuerwerk,

Ach, das arme neue Jahr hat nicht einmal eine Woche auf dem Buckel und ich bin schon wieder müde:  polternde Sprüche von dummen Patriotinnen, gelöschte Tweets, die alten griesgrämigen Gesichter in ewig alten Koalitionen. Ach, wißt ihr was? Ihr könnt mich mal. 

Ich sitze hier im Warmen, während draußen der fett fallende Regen jeden Gedanken an die Hoffnung auf eine Veränderung im neuen Jahr im Keim zu ersticken droht und schwere Sturmböen ihr übriges tun. Gerne würde ich ein kleines Ruderboot  übers Meer auf die Reise schicken, denke ich mir bei einer Tasse Tee : Darin die ewig Gestrigen angeführt von Bernd H. aus Thüringen, zusammen mit der kalten Beatrix und der noch kälteren Alice. Sie alle auf der Suche nach ihrem Volk und ihrem Wunderland. Aber auch auch all die anderen Dampfplauderer fänden dort gerne ihren Platz, bevor sie wieder aus den dicken Sesseln der wöchentlichen Talkshows heraus, das Leben, den Tod und den Wutbürger kommentieren. 

“Mensch”, möchte ich ihnen zurufen, “fahrt einfach los! Weit raus. Wer weiß, vielleicht trefft ihr den Klimawandel und den tumben Donald. Wer weiß? Und wer weiß schon, was dann passiert?”

Silvester, Hamburg, Regen

Der warme Tee tut gut nach dem Trubel um das Jahresende. Fünf Stunden Zugfahrt in den Norden. Regen, Regen, Regen. Gutes Klima für Fußpilz in nassen Socken.   Eine Loriot-Gesellschaft auf der Elbe. Alkohol. Eine schlaflose Nacht und der erste Zug in den Süden. Eine wunderbare Mischung. Aus ihr mache ich mir den Mix für den nächsten Tee.  Und vielleicht auch für das noch junge Jahr. Geben wir ihm eine Chance. ES IST DEIN! 

Silvester, Hamburg, Regen, Hafen

Silvester, Hamburg, Hafen, Regen

Silvester, Hamburg, Loriot  

          

Silvester, Hamburg, Loriot

Silvester, Hamburg, Loriot

4 Kommentare

  1. Hallo Werner,
    zuerst mal ein gutes Neues!

    Dann: gratulation zu diesem Post.

    Zitat: „Mensch“, möchte ich ihnen zurufen, „fahrt einfach los! Weit raus. Wer weiß, vielleicht trefft ihr den Klimawandel und den tumben Donald. Wer weiß? Und wer weiß schon, was dann passiert?“

    Was für ein Treffer, dieser Satz, ich könnt mich wegschmeissen.

    Viele Grüße,
    Martin

    • AlleAugenblicke

      Hallo Martin,

      auch dir ein wunderbares, aufregendes und schönes neues Jahr!
      Ich freue mich über deine Worte 🙂
      (Und ich melde mich bald bei dir…. vielleicht können wir uns ja sehen, würde mich sehr freuen!)
      Lg,
      Werner

  2. Moin Werner,
    nachträglich ein frohes Neues Jahr auch von mir.
    Laß uns einfach abwarten, was passiert. Vielleicht wird vieles besser, vielleicht aber auch nicht.
    Keine großen Erwartungen und mit dem Rest werden wir auch schon irgendwie fertig!
    😉
    LG kiki

    • AlleAugenblicke

      Moin Kiki,

      auch ich wünsche dir von Herzen ein gutes neues Jahr, gefüllt mit vielen schönen Dingen!
      Liebe Grüße,
      Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen