Zurück zum Content

Eine Frage der Zeit – Wieder einmal

Die Zeit…

… ist ein spannendes Thema. Sie wirkt auf uns, ob wir wollen oder nicht. Sie umgibt uns, sie taktet uns. Sie bewegt uns (scheinbar vorwärts… aber stimmt das?). Sie beeinflusst uns.

Termine, Kalender, Uhrzeiten. Ein beständiger Fluss.

Man sollte was anfangen damit. Mit sich und der Zeit.

Now I’m a long way gone
Down this wild road I’m on
It’s going to take me where I’m bound
But it’s the long way around

(Jackson Browne)

5 Comments

  1. Schöner Song!

    In diesem Film geht es u. a. auch um Zeit: http://br.de/s/L7e4hX.

    Freie Zeit ist so wichtig, Frei-zeit, die frei bleibt und uns zur Muße einlädt, damit das, was in uns liegt, Raum haben kann. Mal eine Stunde haben, die man einfach so verbummeln kann.
    Wie früher im Gras liegen und die vorbeiziehenden Wolken beobachten und nichts müssen. Schön!

    Liebe Grüße

    Conny

  2. Zeit haben oder nicht haben, das ist die Frage. Es kommt nicht darauf an, wieviel zeit man hat (jeder hat gleich viel) sondern wie man Zeit hat.

    Schöne Gedanken – und jetzt nehme ich mir die zeit zum – kurzen – abschalten. Vielen Dank für die Anregung.
    Viele Grüße Jürgen

    P.S.: das Boot ist der Hammer!

    • AlleAugenblicke AlleAugenblicke

      … Wie man Zeit hat… stimmt, Jürgen. Absolut.
      Lg,
      Werner

  3. Manchmal muss man sich einfach die Zeit nehmen …

    Hi Werner,
    wie immer der passende Soundtrack zum Gedanken, klasse!
    Dein Titelbild ist übrigens der absolute Hammer, super gesehen.

    Lieben Gruß,
    Jörg

    • AlleAugenblicke AlleAugenblicke

      Hallo Jörg,
      schön, dich mal wieder zu lesen. Danke für deinen Kommentar.
      Lg,
      Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: