Zum Inhalt springen

Nö – es reicht

Corona, Hysterie und der andere Wahnsinn…

Nö, mal ehrlich: es reicht jetzt: Schluss mit Bildern von weinenden Kindern, geschlossenen Grenzen, polternden und tumben Despoten. Schluss mit all dem Hass und dem Neid. Ich will sie nicht mehr: die gefühlskalten und armgeistigen Politiker, die an jeder Kreuzung rechts abbiegen. Schluss, aus vorbei. Bitte geht, und nehmt all jene mit, die auf der Hysteriewelle reiten und im Keller 30 kg Mehl horten. DANKE!

Geht, verschwindet und nehmt dann auch die Dunkelheit mit. Frühling, bitte komm und bring Licht. Und dann bitte auch ein wenig Verstand. Ich freue mich drauf!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

3 Kommentare

  1. Das Licht kommt sicher, der Frühling auch. Verstand? Hmm……
    Übrigens ist der Frühling bei dir offensichtlich schon sehr viel weiter, als hier im Norden.

    Toller Song!

    Liebe Grüße, Conny

  2. darauf warte ich auch schon sehr. ich kann es alles nicht mehr hören und sehen…
    das titelbild ist wunderschön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen